Sprüche zur Konfirmation für Glückwünsche

Sprüche zur Konfirmation für Glückwünsche kannst du hier schnell finden. Die Konfirmation gehört zu einem wichtigen Ereignis eines Christen, so gilt diese als Bestätigung der Taufe und des Glaubens. In einer öffentlichen Bekräftigung des Glaubens oder dem Beiwohnen der Feierlichkeit (individuelle Regelung der jeweiligen Kirchen), im Beisein seiner Eltern und Paten, tritt der Konfirmand ins kirchliche Erwachsenenalter ein.

In der Regel ist das mit dem vollendeten vierzehnten Lebensjahr. Von nun an ist dieser Christ religionsmündig und darf seine Relegion selbst bestimmen und am Abendmahl teilnehmen. Zu so einem wichtigen Fest möchtest du sicher deine Segenswünsche ausdrücken. Konfirmationssprüche sind ein kleiner Wegweiser für das zukünftige Leben des Konfirmanden.

Diese können deine Segenswünsche ergänzen, auf einfache, aber wirkungsvolle Art und Weise.
Im Alter von vierzehn ist sich der Konfirmand durchaus bewußt, wie bedeutungsvoll dieser Tag sein wird. Auch für die Eltern und Paten stellt dieses Fest einen großen Meilenstein in der Entwicklung des Teilnehmers dar.

Sprüche zur Konfirmation

Folge der Stimme deines Herzens, wohin auch immer sie dich führt.

-Chaiyya Khada-


Wenn du einen Riesen siehst, der mit dir kämpfen will,
dann sei ohne Furcht. Untersuche zuerst den Stand der Sonne,
dann wirst du sehen, dass der Riese vielleicht nur der Schatten
eines Zwerges ist.

-aus China-


Willst du dir ein hübsch Leben zimmern,
musst du dich ums Vergangene nicht bekümmern,
das Wenigste muss dich verdrießen;
musst stets die Gegenwart genießen;
besonders keinen Menschen hassen
und die Zukunft Gott überlassen.

-Johann Wolfgang Goethe-


Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst Du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.

-Sokrates-


Der Mensch hat drei Wege zu handeln:
erstens durch nachdenken, das ist der edelste;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste;
und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

-Konfuzius-


Tritt ein für deines Herzens Meinung
und fürchte nicht der Feinde Spott,
bekämpfe mutig die Verneinung,
so du den Glauben hast an Gott.

-Theodor Fontane-


Formel meines Glücks: ein Ja, ein Nein, eine gerade Linie, ein Ziel. 

-Friedrich Nietzsche-


Glauben ist Wissen mit dem Herzen.

-Richard Nash-


Die Kunst ist einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wurde.

-Winston Churchill-


Nutze die Talente, die du hast. Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

-Henry van Dyke-


Verurteile keinen Menschen
und halte kein Ding für unmöglich,
denn es gibt keinen Menschen,
der nicht seine Zukunft hätte,
und es gibt kein Ding,
das nicht seine Stunde bekäme.

-Talmud-


Alles Wissen ist zuletzt Wissen vom Leben,
und alles Erkennen Staunen über die Rätsel des Lebens.

-Albert Schweitzer-


Mit Gott als Begleiter verirrst du dich nicht, denn er ist der Streiter für Wahrheit und Licht! Ihm sollst du vertrauen und auf ihn sollst du bauen, in jeglicher Not.

-Friedrich Morgenroth-


Der Glaube ist nicht der Anfang,
sondern das Ende allen Wissens.

-Johann Wolfgang von Goethe-


Mit Gott – so sollst Du wandeln.
Mit Gott – so sollst Du handeln!

-Friedrich Morgenroth -


Frieden im Gemüte,
das Leben sonnig erhellt:
Wahre Herzensgüte
überwindet die Welt

-Joseph Victor von Scheffel-


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will, sondern darin,
dass er nicht tun muss, was er nicht will.

-Jean-Jacques Rousseau-

Zu guter Letzt:
Gerne kannst du in unserer Übersicht viele Ideen für Sprüche aus verschiedenen Lebensbereichen finden.
PS: Wenn du auch noch schöne Konfirmationssprüche kennst, dann freuen wir uns auf eine Email.
Wir danken für dein Interesse an dieser Seite und freuen uns auf deinen nächsten Besuch.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.