Weihnachtssprüche für Weihnachtsgrüße - und wünsche

Weihnachtssprüche für Weihnachtsgrüße- und wünsche für deine Weihnachtskarten kannst du hier blitzschnell finden. Kurze, schöne und besinnliche Bilder und Sprüche für Weihnachten, ganz kostenlos und aktuell.

Der Wind weht kühl pfeifend um Häuserecken, drinnen und draußen erstrahlt heller Lichterglanz. Weihnachtliche Düfte nach Gewürzen und Gebäck empfangen dich. Menschen halten Ausschau nach Geschenken für ihre Lieben zum Fest. Jedem von uns wird ganz warm ums Herz, wenn wir an Weihnachten denken. Viele Streitigkeiten werden beigelegt, es ist die Zeit der Besinnung, des zur Ruhe kommens und Freude.

Wenn du zu Weihnachten, zur schönsten und besinnlichsten Zeit des Jahres, anderen eine Freude machen möchtest, dann kannst du es ganz einfach, indem du diese lyrischen Zeilen als Weihnachtspost verschickst.
Tipp für Weihnachtssprüche Als Tipp für dich: Für deine Weihnachtspost kannst du hier direkt Texte und Bilder für schöne Weihnachtsgrüße finden, die du mit den hier aufgeführten passenden Sprüchen zum Fest, vervollständigen kannst.

Die Augen werden leuchten, wenn deine Grüße ankommen, du verbreitest Freude, weil du an den anderen gedacht hast. Mit einem schönen Motiv, oder einer selbst gebastelten Karte, wird die Weihnachtsstimmung noch weiter forciert.

Weihnachtssprüche - kurze, besinnliche und schöne

Weihnachtszeit ist die Zeit,
in der man für andere Leute Dinge kauft,
die man sich selber nicht leisten kann.

-Alberto Sordi-

Besinnlich ist die Weihnachtszeit,
Vorfreude auf das große Fest.
Den Sinn hat jedoch nur der erkannt,
der sich nichts Materielles schenken lässt.

-©Katharina Anders, die Redaktion-


Wenn einer dem anderen Liebe schenkt,
wenn die Not des Unglücklichen gemildert wird,
wenn Herzen zufrieden und glücklich sind,
steigt Gott herab vom Himmel
und bringt das Licht:
Dann ist Weihnachten.

-aus Haiti-

Die Geburt Jesu in Bethlehem ist keine einmalige Geschichte,
sondern ein Geschenk, das ewig bleibt.

-Martin Luther-


Die Vorfreude steigt, bald ist es soweit;
Kerzenschein und Tannenduft
die Weihnachtszeit liegt in der Luft.

-©Katharina Anders, die Redaktion-

Alle Lichter, die wir anzünden, zeugen von dem Licht, das da erschienen ist in der Dunkelheit.

-Friedrich von Bodelschwingh-


Gottes Weihnachtswelt ist voller Boten-
und einige sind unterwegs zu dir.

-Albrecht Goes-

Ach könnte nur dein Herz zu einer Krippe werden;
Gott würde noch einmal Kind auf dieser Erden.

-Angelus Silesius-


Die Ware Weihnacht ist nicht wahre Weihnacht.

-Kurt Marti-

Das ist der Tag, an dem uns Gottes Liebe erscheint in einem kleinen Kind.
Das ist der Tag, an dem für unsere Erde die neue Zeit beginnt.

-Johannes Jourdan-


Der Winter ist gekommen
und hat hinweg genommen
der Erde grünes Kleid;
Schnee liegt auf Blütenkeimen,
kein Blatt ist auf den Bäumen,
erstarrt die Flüsse weit und breit.

-Volksgut-

Nicht auf Lichter und Lampen kommt es an,
und es liegt nicht an Mond und Sonne,
sondern dass wir Augen haben,
die Gottes Herrlichkeit sehen können.

-Selma Lagerlöf-


Liebeläutend Licht durch Kerzenhelle,
mild wie Wälderduft die Weihnachtszeit,
und ein schlichtes Glück streut auf die Schwelle,
schöne Blumen der Vergangenheit.

-Joachim Ringelnatz -

Weiß sind Türme, Dächer, Zweige,
und das Jahr geht auf die Neige,
und das schönste Fest ist da!

-Theodor Fontane-


Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was 
man am liebsten selbst behalten möchte.

-Selma Lagerlöf-

Unsere lichten Augenblicke sind Augenblicke
des Glücks, ist es hell in unserem Geist,
so ist es schön in ihm.

-Joseph Joubert-


Ein frommer Zauber hält mich wieder,
anbetend, staunend muss ich steh'n;
es sinkt auf meine Augenlider
ein goldner Kindertraum hernieder,
ich fühl's, ein Wunder ist gescheh'n.

-Theodor Storm-

Es gibt erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.

-Dietrich Bonhöffer-


Hand schmiegt sich an Hand in engem Kreise,
Und das alte Lied von Gott und Christ
bebt durch Seelen und verkündet leise,
dass die kleinste Welt die größte ist.

-Joachim Ringelnatz-

Christus steht nicht hinter uns
als unsere Vergangenheit,
sondern vor uns
als unsere Hoffnung.

-Friedrich von Bodelschwingh-


Und so leuchtet die Welt langsam der Weihnacht entgegen,
und der in Händen sie hält, weiß um den Segen.

-Matthias Claudius-

Die Weihnachtshoffnung auf Frieden und guten Willen unter allen Menschen
kann nicht länger als eine Art frommer Traum von einigen Schwärmern abgetan werden.

-Martin Luther King-


Weihnachten ist kein Zeitpunkt und keine Jahreszeit, sondern eine Gefühlslage. 
Frieden und Wohlwollen in seinem Herzen zu halten, freigiebig mit Barmherzigkeit zu sein, 
das heißt, den wahren Geist von Weihnachten in sich zu tragen.

-Calvin Coolidge-

O Weihnacht! Weihnacht! Höchste Feier!
Wir fassen ihre Wonne nicht.
Sie hüllt in ihre heilgen Schleier
das seligste Geheimnis dicht.

-Nikolaus Lenau-


Weihnachten ist die große Zeit des Zuviel.

-James Henry Leigh Hunt-

Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig, sondern das Licht.

-Antoine de Saint-Exupéry-


Gottes Liebe wärme dich,
Gottes Gegenwart umstrahle dich,
Gottes Geist möge in dir sein.
Gottes Kraft soll in dir wirken,
Gottes Zärtlichkeit soll dich beschützen,
Gottes Friede soll dich umgeben.

-Irischer Segenswunsch-

Das ist das Wunder der Heiligen Nacht, dass in die Dunkelheit der Erde die helle Sonne scheint.

-Friedrich von Bodelschwingh-


Wird Christus tausendmal in Bethlehem geboren und nicht in dir,
du bleibst doch ewiglich verloren.

-Angelus Silesius-

Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch, durch das auf unsren dunklen Erdenweg
ein Schein aus der Heimat fällt.

-Friedrich von Bodelschwingh-


Zu Weihnachten gehört Besinnlichkeit,
auch eine Portion Zufriedenheit.
Glücklich sein mit kleinen Dingen,
lässt so manch ein Herz froh schwingen.

-©Katharina Anders-

Ein kleiner Engel zum Weihnachtsfest,
der dein Gesicht ganz glücklich leuchten lässt.
So sanft behütet und sicher geborgen,
mache dir über nichts mehr Sorgen.
Vertraue dem Leben, es wird dich führen und dir,
was du brauchst, ganz sicher auch geben.

-©Katharina Anders-


Dies ist die Nacht, da mir erschienen des großen Gottes Freundlichkeit;
das Kind, dem alle Engel dienen, bringt Licht in meine Dunkelheit,
und dieses Welt- und Himmelslicht weicht hunderttausend Sonnen nicht.

-Kaspar Friedrich Nachtenhöfer-


Unsere Ideen für weitere schöne Weihnachtsseiten:

Unsere Empfehlung für dich, auf "weihnachtsgrüße24.de" kannst du lauter verschiedene Ideen für weihnachtliche Grüße für die Familie, Freunde oder Geschäftspartner finden, versuche es ruhig einmal in der Kombination mit einem der hier angebotenen Weihnachtssprüche. Sogar Bastelideen bis hin zu leckeren Rezeptideen für die Weihnachtsbäckerei kannst du auf diesen Seiten finden.

Dir frohe, besinnliche und entspannte Weihnachten!

Dein Team von Spruch24.de.

PS: Wenn Weihnachten vorbei ist, wartet auch schon der nächste Feiertag auf dich, Neujahr. Du findest hier bei uns auch Sprüche für Neujahrswünsche und eine Sammlung mit vielen Sprüchen für so ziemlich alle Bereiche des Lebens.

Zu guter Letzt:
Kennst du noch andere schöne besinnliche Sprüche für Weihnachtsgrüße und Weihnachtswünsche? Dann freuen wir uns auf deine Ideen per Email.
Wir danken für deinen Besuch auf dieser Seite und freuen uns, wenn du gerne wieder vorbei schaust.



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.